THEATERGRUPPE

Tickets
Woyzeck
von Georg Büchner

 

„Sehn Sie die Kreatur, wie sie Gott gemacht! Sehn Sie die Fortschritte der Zivilisation!“

 

Am 2. Juni 1821 ersticht der einfache Soldat Woyzeck im Affekt seine Geliebte. Was hat ihn dazu getrieben? Eifersucht, Wahnsinn oder soziale Not?

Ein spektakuläres Märchen um einen wahren Mord.

Wegen den Corona-Massnahmen sind die Aufführungen vom

25. - 28.03.2021 verschoben. Neue Aufführungsdaten folgen.

Eintrittspreise

 

Infos folgen.

Bildschirmfoto 2021-02-10 um 17.19.59.pn
Wir danken für die Unterstützung:
swisslos_ktbe_kultur_d.png
Hauptsponsor
eki.jpg
Goldsponsor
bluemax.jpg
Silbersponsoren
kwo.jpg
coworking-interlaken-cmyk.jpg
migrosKulturprozent.jpg